Die REGULUS-Botschaften Band VI

18,95 

Lieferbar ab: 20.05.2020

Artikelnummer: 978-3-96442-030-5 Kategorien: , , , , Schlagwörter: , ,

Beschreibung

»Ständig kämpfst Du gegen Dich selbst und dann wunderst Du Dich, dass es immer unentschieden endet.«

In dieser Welt hat alles – ja, wirklich alles – seine zwei Seiten. Der Mensch lebt in der Dualität und damit unter hochspezifischen Bedingungen. In seinen sechsten Botschaften beleuchtet Regulus, geistiger Lehrer aus der Dimension der Erzengelebene, das Wesen unseres Erdenlebens innerhalb der Dualität und zeigt die außerordentlichen Potenziale für Wachstum und Entwicklung auf, die damit einhergehen.

Die Dualität begründet die ganz besondere Herausforderung menschlichen Daseins mit all seiner irdischen Leiderfahrung. Hier ist der mutige und offenherzige Blick auf das Selbst gefordert, dem sowohl Licht- als auch Schattenseiten innewohnen. So thematisiert Regulus auch den Ursprung unliebsamer Emotionen wie Eifersucht, Zorn oder Ungeduld. Er zeigt auf, warum die Lösung unserer Probleme und das Entkommen aus der Leidspirale nur in der liebevollen Akzeptanz der Gesamtpersönlichkeit zu finden sind.

Mit der Fähigkeit zu lieben wurde uns auch hier, innerhalb unseres Erdendaseins, die größte Macht in der Schöpfung zuteil. Sie verleiht dem Menschen die Gabe, sich schließlich über die Begrenzung der Dualität zu erheben und über sie hinauszuwachsen. So kann der Weg hinaus aus dem Labyrinth irdischer Leiderfahrung nur über die Liebe führen.

Zusätzliche Information

Format:

Hardcover

Seiten:

240

Das könnte dir auch gefallen …