Du bist Teil der Schöpfung

Regulus begleitet dich mit dieser Tagesbotschaft

heute am Donnerstag, Mai 30, 2024

Die Schöpfung ist nicht als irgendetwas zu verstehen, das irgendwann, vor langer Zeit, stattgefunden hat und abgeschlossen wäre. Schöpfung ist ein ewiger, heiliger Prozess. Schöpfung ist das Leben als solches. Schöpfung ist Gott selbst, in ewiger Ausdehnung begriffen. Und du bist Teil davon!

 

Wenn du dich selbst liebst, dann fühlst du dich immer schöpfungsverbunden. Wer sich selbst liebt, der ehrt und liebt die Natur, denn sie ist euch Erdenkindern treusorgender Vater und nährende Mutter zugleich. Naturverbundenheit geht über die Freude an Fauna und Flora weit hinaus, obwohl sie natürlich auch das ist. Wenn du dich eins fühlst mit Mutter Erde und allem, was da kreucht und fleucht, dann bist du eingebettet in ein urgewaltiges, komplexes System, dessen Nutznießer du bist und sein sollst. Alles ist gegeben, dir zu dienen. Je mehr du dich der Natur verbunden fühlst, desto verwurzelter bist du in dieser Welt. Die Natur ist ein grandioses System von permanentem, wechselseitigem Geben und Nehmen. Im Kleinsten wie im Größten ist sie ein ewiger Kreislauf vollkommenen Zusammenspiels, in dem alles und jedes seinen eigenen festen Platz im Gefüge einnimmt.

Oftmals fühlst du dich nicht mehr als kreatürliches Wesen und verlierst deine Bodenhaftung. Die Natur ist Synonym für Fülle, Nahrung und Schönheit. Wenn du dir ein Geschenk machen willst, das dir jederzeit zur Verfügung steht, dann erfreue dich an Mutter Natur. Sie ist eine Quelle beständiger Kraft und fördert das Gefühl des Einsseins mit dem Alles-was-Ist.

Affirmation: »Ich bin Teil der Schöpfung, hier habe ich meinen festen Platz. Heimat ist überall.«

Eine andere Karte ziehen