Achte heute auf Buchstaben und Zahlen

Dein Verstorbener begleitet dich mit dieser Tagesbotschaft

heute am Sonntag, Oktober 2, 2022

»Ich sende dir Zeichen über Zahlen oder Buchstaben, da ich immer sehr logisch denkend war und ich dich darüber gut erreiche. Achte mal auf Geburtsdaten und Zahlen, die uns verbinden. Ich mag es gerne, dich darüber zu erreichen, da nur wir diese Zahlen und Buchstaben kennen und es unsere Sprache ist.
Achte auch auf Uhrzeiten oder Zahlen in deinem Alltag. Es macht mir Freude, mit dir diese Spiele zu spielen und zu schauen, ob du mich wahrnimmst. Es ist wie eine Art Unterbrechung und ein ›Hallo aus dem Himmel‹ von mir in deinem Alltag.«

 

 

Dein Verstorbener möchte dir mehr Zeichen über Zahlen und Buchstaben schicken. Vielleicht siehst du unterwegs vermehrt Zahlenreihen auf Autokennzeichen wie 2222, 3333 oder auch Geburtsdaten, Hochzeitsdaten oder Sterbedaten von Angehörigen. Das sind Zeichen von der geistigen Welt.

Achte darauf, ob du immer wieder ›durch Zufall‹ um dieselbe Uhrzeit auf die Uhr schaust oder auch dort Zahlen wiederholt erscheinen. Oder ob dir oft Buchstaben, wie die Initialen deines Namens oder des Namens der verstorbenen Person, begegnen. Verstorbene lenken unseren Blick auf diese Phänomene, um uns zu zeigen, dass sie uns im Alltag begleiten und da sind.

Eine andere Karte ziehen