Danke, dass es dich gibt

Dein Verstorbener begleitet dich mit dieser Tagesbotschaft

heute am Donnerstag, Mai 26, 2022

»Du warst – und bist immer noch – ein Geschenk des Himmels für mich.
Als du in mein Leben gekommen bist, hat sich alles verändert. Durch dich habe ich viel gelernt und mich anders wahrgenommen. Ich konnte dir das nicht immer sagen oder zeigen. Aber jetzt in der geistigen Welt sehe ich alles noch viel klarer und deutlicher. Und ich bin immer noch dankbar, dass du auch hier ein Teil meines Lebens bist, auch wenn du dich zur Zeit von mir abgetrennter fühlst. Ich bin in Gedanken mit dir verbunden und ich möchte dir sagen: Danke, dass es dich gibt!«

 

 

Ganz egal wie eure Verbindung zu Lebzeiten war, möchte dein Verstorbener dir sagen, dass er jetzt unendlich dankbar ist, dass es dich in seiner Welt gibt. Er spürt in der geistigen Welt die Dankbarkeit noch viel intensiver und purer als zu Lebzeiten. Er hofft, dass du diese auch wahrnehmen und dich dafür öffnen kannst.

Selbst wenn es dir schwer fällt, diese Worte zu spüren, da du dich getrennt fühlst oder etwas zwischen euch vorgefallen war, versuche doch, die Sicht deines Verstorbenen zu verstehen und seine Dankbarkeit anzunehmen.

Eine andere Karte ziehen